Evangelische Nachbarschaftsgemeinde Rahnsdorf-Schöneiche
Viel Freude beim Lesen des neuen Newsletters

                                                          Schöneiche, 24. Mai 2024

Hallo {name},

Herzlich Willkommen beim neuen Newsletter unserer Evangelischen Nachbarschaftsgemeinde Rahnsdorf-Schöneiche.


Dieser Newsletter soll die Info-Mails ablösen, die Thomas Trantow seit eineinhalb Jahren an einen wachsenden Abonnenten-Kreis gesendet hat.
Im neuen Newsletter soll auf Bewährtes nicht verzichtet werden; es wird also weiterhin Begrüßungs- und Info-Texte von Thomas Trantow geben.

Das neue Newsletter-Format bietet uns erweiterte Möglichkeiten der Gestaltung sowie die Option, aktuelle Artikel der Homepage, grafische Elemente, weiterführende Links u.a. einzubinden. Damit erreichen wir eine größere Nähe zu unserer gemeinsamen Homepage (Rahnsdorf-Schöneiche).

Es ist jetzt jedem möglich, den Newsletter zu abonnieren, zu kündigen und das eigene Profil zu bearbeiten (Name, Mail-Adresse, Interessen).

Alle, die bisher die Info-Mails von Thomas Trantow abonniert hatten, wurden von uns als Abonnenten in das neue System übernommen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, dann können Sie das Abo jederzeit kündigen (entsprechende Funktionen am Ende eines jeden Newsletters).

Wir hoffen, dass Ihnen der neue Newsletter gefällt und Sie uns treu bleiben; über  Verbesserungsvorschläge, Wünsche, begründete Kritik oder zustimmende Äußerungen würden wir uns freuen (E-Mail an Frank Illmann  oder Thomas Trantow).


Mit freundlichen Grüßen

Frank Illmann und Thomas Trantow

04.04.2022
Neuer Gemeindebrief Schöneiche ist online
Der neue Gemeindebrief April/Mai aus Schöneiche ist jetzt online. Aus dem Inhalt:– Aus der eigenen Gemeinde / Gedanken zur aktuellen Lage– Annette Kurschus – EKD-Ratsvorsitzende / Gottesdienste / Regelmäßige Veranstaltungen–…
Weiterlesen ...
28.03.2022
Gemeindekirchenratswahl Rahnsdorf
Gemeindekirchenratswahl Rahnsdorf Informationen und das Formular für den Wahlvorschlag finden Sie hier.
Weiterlesen ...
02.03.2022
Hilfe für die Ukraine
RBB 24 informiert über Möglichkeiten, wie man helfen kann – finanziell und mit Sachspenden.Ganz unten in der Liste finden Sie den Absatz“Lokale Helfer“.Eine weitere Spendenmöglichkeit sind finanzielle Spenden zum Beispiel…
Weiterlesen ...
24.02.2022
Dona nobis pacem
Friedensbitte für Krieg in der Ukraine. Immer mittwochs um 19:00 Uhr auf dem Taborkirchplatz.
Weiterlesen ...
Abmelden   |   Profil bearbeiten   |   online ansehen