Evangelische Nachbarschaftsgemeinde Rahnsdorf-Schöneiche
Viel Freude beim Lesen des neuen Newsletters

                                                          Schöneiche, 24. Mai 2024

Hallo {name},

der Frühling ist da, die Sonne scheint, die Musizierfreude ist ungebrochen und die Sehnsucht nach Musik in Echtzeit ("life") ist groß.
Da bieten sich die Kompositionen zum Thema Frühling und Liebe von Johannes Brahms ja geradezu an.
Margarete Gabriel und das Vocalensemble "ad libitum" sowie Instrumentalisten laden herzlich zum Chorkonzert im Frühling morgen, Samstag, 21. Mai, 16.00 Uhr in die Christophorus-Kirche Friedrichshagen (Bölschestr.27-30 in 12587 Berlin) ein.

Es wird Musik von Johannes Brahms erklingen: Lieder und Motetten, der 1. und 2. Satz aus der Sonate e-Moll für Violoncello und die "Liebesliederwalzer" für Chor und vierhändige Klavierbegleitung.
Eine junge Nachwuchscellistin, die schon einige Wettbewerbe gewonnen hat, wird zu Gast sein (Clara Schmidek). Die weiteren Ausführenden sind das Vocalensemble "ad libitum" (Leitung – Margarete Gabriel) sowie Albena Börger und Marlene Preubsch (Klavier).
Die Karten kosten 10 € / ermäßigt 8 €.


Dann möchte ich auf einen besonderen Termin unserer Evaangelischen Kirchengemeinde Schöneiche hinweisen:
Zum Samstag, 25. Juni, lädt unser Gemeindekirchenrat um 18 Uhr zu einem "Abend der Begegnung" ein.

Wir wollen an diesem Abend wieder miteinander ins Gespräch kommen – über das, was Sie / Euch bewegt, und über das, was uns bewegt in dieser Zeit und ganz besonders auch angesichts der uns bevorstehenden Veränderungen:
- Mit der Neuwahl zum Gemeindekirchenrat wird es eine Art "Generationswechsel" geben, da einige aus diesem Kreis nicht wieder kandidieren werden.
- Unsere Pfarrerin, Kerstin Lütke, wird im kommenden Jahr nach dann 35 Jahren Arbeit in und für unsere Gemeinde in den Ruhestand gehen.
- Die Entwicklung der Mitgliederzahlen unserer Landeskirche und die daraus resultierenden Veränderungen der finanziellen Ausstattung werden nicht folgenlos und unbemerkt bleiben.
- Wir – der Gemeindekirchenrat (GKR) als gewähltes Leitungsgremium unserer Gemeinde – wollen über unsere Überlegungen zur Intensivierung der Zusammenarbeit mit unserer Nachbargemeinde Rahnsdorf sprechen.
Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen sommerlichen Abend auf dem Gelände unserer Kapelle Fichtenau.
Bitte merken Sie sich / Ihr Euch diesen Termin vor.

Mit herzlichen Grüßen
Thomas Trantow

20.05.2022
Friedensgebet jeden 1. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr
Jeden 1. Mittwoch im Monat laden wir zum Friedensgebet vor die Taborkirche ein. Werden wir angesichts des Krieges nur nicht sprachlos. Nutzen Sie diese Gelegenheit, dem Krieg zu widersprechen, Ihre…
Weiterlesen ...
17.05.2022
Das Pfarrhaus ist nun auch ein Zufluchtsort für ukrainische Frauen und Kinder
Im Dachgeschoß unseres 250 Jahre alten Pfarrhauses wohnen seit dem 27. April vier ukrainische Frauen mit ihren drei Kindern. Dass dies möglich wurde, erforderte im Vorfeld einiges an Überlegungen, Räum-…
Weiterlesen ...
08.04.2022
Kindersommerrüstzeit vom 10.-15. Juli 22
ein paar Plätze sind noch frei Liebe Kinder, auch in diesem Jahr wollen wir im Sommer wieder gemeinsam unterwegs sein. Lachen, Singen, Baden, Spielen, ins Irrlandia in Storkow werden wir…
Weiterlesen ...
Abmelden   |   Profil bearbeiten   |   online ansehen